About

Mein Name ist Mirei Kaibatsuki und ich bin Fan von Sailor Moon seit 1997. Im Zuge meines Fanatismus entstand im Jahr 2006 Serenitatis, mein geliebtes Meer der Heiterkeit... weiterlesen

Moonflash

20.10.20 Es gibt einige Planänderungen in Bezug auf die wundersame Metamorphose eines Meeres, das voller Heiterkeit ist und den Namen eines Mondmeeres trägt... weiterlesen

Crystal News

29.05.20 Sailor Moon Eternal wird am 11. September in Japan veröffentlicht. Toei Animation hat noch kein Veröffentlichungsfenster für den zweiten Teil angekündigt... weiterlesen

Mermaid Panic

Die Meerjungfrauen Legende: Alle 1000 Jahre muss die Prinzessin des Meerjungfrauen Clans ein Mensch werden und einen Menschen küssen der sie liebt. Wenn die Legende jedoch nicht erfüllt wird, dann holt sich die Seehexe Windia die Meerjungfrau und hält sie sich als Sklavin.

Ich, Shinju, bin diese tausendjährige Meerjungfrauen-Prinzessin. Um meine geliebte Unterseewelt zu beschützen benutze ich die Magie einer pinkfarbenen Perle und um mich in einen Menschen zu verwandeln. Am Strand traf ich dann einen Jungen namens Ryuuichi. Wenn er sich in mich verlieben würde, so könnte ich schnell wieder nach Hause gehen, aber ich könnte ihn nicht in ein Wesen meinesgleichen verwandeln. Meine Freundin Izumi könnte wahrscheinlich einen wichtigen Gegenstand für ihn haben.

Eines Tages wurde Ryuuchi dann von einer großen Welle verschluckt, die Windia entfacht hatte. Wenn er mich in meiner Meerjungfrauenform sehen würde, dann könnten wir uns nicht mehr treffen, aber um ihn zu retten habe ich mich verwandelt und tauchte wieder ins Meer ein. Nachdem ich zurück in Izumis Haus ging konnte sich Ryuuchi nicht mehr daran erinnern, dass er von einer großen Welle verschluckt worden war. Was werden meine roten Fäden des Schicksals noch für mich auf Lager haben?

Die Geschichte ist angelehnt an die Story die kleine Meerjungfrau von Hans Christan Anderson und hat also nichts mit der Disney Verfilmung -Arielle, die Meerjungfrau- zu tun.

Mermaid Panic entstand in Zusammenarbeit von Naoko Takeuchi (sie hat die Bilder gemalt) und Marie Koizumi (er hat die Geschichte geschrieben). Viele der Charaktere erinnern stark an Personen aus Sailor Moon, so ähnelt beispielsweise die Seehexe Windia sehr Mistress 9.

Quelle: Miss Dream und Tsuki Matsuri

→ zurück zu den Werken ← oder → zurück zur Takeuchi Hauptseite ←

Navigation

Do Not Track (nicht verfolgen) ist bei Twitter voreingestellt.

Affiliates & Darlinks

Diese Webseite verwendet Cookies und keinen matschigen Reiskuchen. Wenn du die Cookies nicht willst, dann kannst du sie deaktivieren - mehr erfährst du in der Datenschutzerklärung.
OK