Verbündete

im Kampf gegen das Böse

  • zuletzt editiert am 30.04.2021

Luna taucht bereits in der ersten Episode auf, als sie versucht, aus der kleinen Heulsuse Bunny eine echte Sailor Senshi zu machen. Zunächst weiß Bunny ihre Bemühungen nicht zu schätzen und so gibt es jede Menge Konflikte zwischen den beiden, die im Laufe der Zeit aber nicht weniger werden. XD Beide werden zu sehr guten Freunden und die eine würde jeder Zeit für die andere ihr Leben geben. Luna hat es schon nicht einfach mit Bunny, da diese ihr oft einfach nicht zuhört bzw. auf ihre Ratschläge nicht eingeht. ^.^" Dank Bunny geht Lunas sehnlichster Wunsch, eine menschliche Frau zu werden, für eine Nacht im SuperS Movie 'Schneeprinzessin Kaguya' in Erfüllung (ein toller Augenblick *_*).

Wissenswertes
• Deutsche Stimme: Ulli Philipp, ab 2. Staffel: Mara Winzer | Japanische Stimme: Han Keiko
• Lunas Name kommt aus dem lateinischen und bedeutet Mond.
• Laut dem Anime Album Sailor Moon S The Movie ist Luna in menschlicher Form genauso groß wie Usagi.
• In der portugiesischen Fassung ist Luna männlich!
• Im brasilianischen portugiesischen Dub wurde Lunas Name in "Lua" geändert, das portugiesische Wort für Mond.


Artemis ist genau genommen eigentlich ein weiblicher Name, in der Serie ist Artemis jedoch männlich (Artemis = griechische Göttin der Jagd). Er ist ein manchmal etwas empfindlicher Kater und der Gefährte von Sailor Venus, der sie auch schon in der Zeit, als sie als Sailor V fungierte, begleitet hatte. Auch er stammt wie Luna aus dem Mondkönigreich, er und sie waren neben Königin Serenity die letzen Überlebenden gewesen. Es wird bald klar, dass Artemis und Luna mehr füreinander empfinden aber sie haben so ziemliche Probleme damit, es zuzugeben. Ihre Beziehung ist ein einziges Hin und Her aus Liebe und Eifersucht.

Wissenswertes
• Deutsche Stimme: Bernd Stephan | Japanische Stimme: Takato Yasuhiro
• In der portugiesischen Fassung ist Artemis weiblich!
• Im Anime nennt nur Artemis Minako bei ihren Kosenamen: Mina.
• Er ist der einzige männliche Charakter mit einem Halbmond auf der Stirn.
• Sein Name ist der gleiche wie die der Göttin der Jagd in der griechischen Mythologie, die auch mit dem Mond in Verbindung gebracht wird. Minako bemerkte die Tatsache (im zweiten Akt von Sailor V), dass Artemis nach einer Frau benannt wurde. • In der französischen Fassung wurde aus einer weiblichen Artemis später ein männlicher.
• In der Saban Moon Vorstellung wurde eine weiße Katze gezeigt, aber es ist nicht klar, ob diese Artemis oder eine weiße Luna darstellt.


Diana ist der eindeutige Beweis, dass Luna und Artemis sich doch noch kriegen, denn sie ist deren Tochter. Im neuen Silberjahrtausend ist sie die Begleiterin der kleinen Lady, Chibiusa. Ihr Auftauchen in der Gegenwart sorgt erst mal für ein gewaltiges Durcheinander. Als sie Artemis freudestrahlend Papa nennt, denkt Luna sofort, dass Artemis eine andere Freundin hat und ist zunächst sehr wütend auf ihn. Als das Geheimnis endlich gelüftet wird, ist sie nur noch sehr verlegen. Diana bringt mit ihrer direkten Art andere öfters in Verlegenheit. So kann sie es auch nicht lassen, dann und wann ein peinliches Geheimnis von König Endymion und Königin Serenity der Zukunft auszuplaudern. -^__^-

Wissenswertes
• Deutsche Stimme: Sabine Bohlmann | Japanische Stimme: Nishihara Kumiko
• Diana ist immer sehr höflich sowie formal und beruft sich oft auf Usagi "Serenity-sama" und Mamoru "Endymion-sama" der Zukunft.
• Der Name Diana wurde auch für eine Fee in Prototypen-Zeichnungen (Materials Collection Artbook) von Naoko Takeuchi verwendet. Das Feen-Konzept wurde schließlich verworfen.


Mamoru Chiba erscheint in der ersten Episode und trifft in dieser auch so gleich auf Bunny bzw. trifft Bunny ihn - mit ihrer zerknüllten (schlechten) Arbeit. XD Mamoru ist Tuxedo Mask, der Mann in Smoking mit Umhang, der mit seiner 'magischen' Rose Sailor Moon oft in brenzlichen Situationen aus der Patsche hilft. Ach und einen 'coolen' Spruch hat er auch immer parat. XD (Nein, ich mach mich nicht über Bunnys geliebten Mamoru lustig. *hust*) Am Anfang der zweiten Staffel fungiert er als 'Ritter des Mondlichts', denn er hat all seine Erinnerungen verloren und doch treibt ihn sein Unterbewusstsein dazu, Sailor Moon, eben in dieser Gestalt, zur Hilfe zu eilen. Als Prinz Endymion war er in der Vergangenheit der Geliebte der Mondprinzessin gewesen - in der Gegenwart ist Mamoru der Freund von Bunny - in der Zukunft werden beide heiraten und er wird als König Endymion, zusammen mit Neo Queen Serenity, regieren.

Geburtstag: 3. August
Blutgruppe: A
Hobbies: lesen
Lieblingsessen: Schokolade
Lieblingsschulfach: Physik
Größter Traum: Arzt werden
Erster TV Auftritt: Episode 1 - der Glanz der Juwelen
Deutsche Stimme: Matthias von Stegmann, ab 2. Staffel: Dominik Auer
Japanische Stimme: Furuya Tohru

Wissenswertes
• Mamoru wurde im ersten, zweiten und fünften Kapitel des Mangas einer Gehirnwäsche unterzogen, um die Sailor Senshi anzugreifen.
• Nach dem Buch Warriors of Legend fährt Mamoru im Anime einen Alfa Romeo SZ.
• In früheren Werbevideos der englischen Fassung von Dic wurde Mamoru noch Mark genannt.
• Naoko Takeuchi hat erklärt, dass Tuxedo Mask den Platz von Sailor Earth einnimmt.
• Die Sailor Moon S Drama CD enthält von Tohru Furuya eine Sprachprobe von Tuxedo Masks Verwandlung: "Tuxedo Power Make Up!". Es war das einzigste Mal, dass dieser Satz offiziell erfasst wurde.


Helios ist der Wächter über das Königreich Elysion. Dieses Königreich ist eine Art Traumwelt, das eng mit den Träumen der Menschen verbunden ist. Während des Silberjahrtausends war es für Menschen noch möglich, diese Welt zu betreten. Damals war Helios eng befreundet mit Prinz Endymion, dem Prinzen der Erde. Als Nehelenia das Reich Elysion erobern wollte, nahm sie Helios gefangen. Aber sie konnte nur seinen Körper einsperren, seine Seele entkam und verwandelte sich in das weiße geflügelte Einhorn Pegasus. Pegasus kann jedoch nur in dem wunderschönen Traum eines Menschen Zuflucht finden. Er landet schließlich im Traum von Chibiusa, die natürlich nicht wissen kann, wer Pegasus in Wirklichkeit ist. Sie treffen sich zunächst im Traum, bis sie endlich durch ein magisches Gefäß auch in der realen Welt miteinander sprechen können. Die beiden werden Freunde und als Chibiusa langsam klar wird, dass sie es mit jemand ganz Besonderem zu tun hat, beginnt eine kleine Romanze.

Wissenswertes
• Deutsche Stimme: Marc Stachel bzw. Florian Halm | Japanische Stimme: Matsuno Taiki
• Pegasus ist in der griechischen Mythologie nach einem geflügelten Pferd benannt.
• Es gibt einen Fan-Kanon-Glauben, dass er der Vertreter der Sonne ist, da sein Name der gleiche ist wie des griechischen Gottes der Sonne.


ChibiChibi ist Galaxias Sternenkristall, den sie damals zur Erde geschickt hatte. ChibiChibi findet Zuflucht bei Usagi, vielleicht ahnt sie, dass nur Usagi Galaxia retten könnte. ChibiChibi ist also in dem Sinne das Licht der Hoffnung von Galaxia, wovor diese, jedoch beherrscht von Chaos, Angst hat. Im finalen Kampf verwandelt sich ChibiChibi in ein Schwert, mit dem Usagi kämpfen soll, aber sie weigert sich. Galaxia schlägt das Schwert kaputt, ChibiChibi erscheint wieder, verschwindet dann aber ins Nichts und somit ist der letzte Hoffnungsschimmer, das Licht der Hoffnung, ausgelöscht. Usagi kann Galaxia letztendlich doch noch von Chaos befreien und somit kehrt auch ChibiChibi ins Leben zurück.

Bedeutung von ChibiChibi: klein, klein bzw. sehr klein
Blutgruppe: 0
Lieblingsessen: Gebäck und Kuchen
Lieblingsfarbe: Rot und Blau
Lieblingsedelstein: Diamant
Erster TV Auftritt: Episode 182 – Familienzuwachs
Deutsche Stimme: Nicole Gruppe
Japanische Stimme: Mitsuishi Kotono

Quellen: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8

Mare Serenitatis

Video Games

In den 90er Jahren hatten Sailor Moon Videospiele moontastische Hochkonjunktur.
Erfahre mehr ›

Musical

Die Sailor Moon Musicals wurden erstmals 1993 aufgeführt, also vor fast 30 Jahren. Wow!
Erfahre mehr ›

PGSM

Pretty Guardian Sailor Moon - eine Serie mit echten Menschen und unechten Katzen.
Erfahre mehr ›

Crystal

Die Neuverfilmung der Mangabände der ehrenwerten Naoko Takeuchi.
Erfahre mehr ›

Manga

Zuerst erschuf Takeuchi-sama Sailor V und daraufhin die legendäre Sailor Moon.
Erfahre mehr ›

Game Center Crown

Im Spielcenter könnt ihr euch die Langeweile vertreiben und Spiele zocken.
Erfahre mehr ›

Fanlisting

Bekennt eure Hingabe zur zweiten Staffel und meldet euch beim Sailor Moon R Fanlisting an.
Erfahre mehr ›

Galerie

Die animetastische Bildersammlung rund um den Anime aus den 90ern.
Erfahre mehr ›

Diese Webseite verwendet Cookies und keinen matschigen Reiskuchen - mehr erfährst du in der Datenschutzerklärung.
OK