Serenitatis - Bishoujo Senshi Sailor Moon Fanpage

Randbemerkungen

Anime Animation Styles Ausflugsziele Blutgruppen Bunny & Buffy
Celluloids Geburtstagskal. Haarfarben Homosexualität Interviews
Japan Kanon Kuriositäten Liebespaare Märchen/Legenden
Misato Katsuragi Mondprinzessin Mythologie Namen Odango
Rückverwandlung Saban Moon Sportarten Sternzeichen Synchronisation

Ausflüge

Episode 11 - Die Traumprinzessin
Luna fordert Usagi, Rei und Ami auf, die Mondprinzessin zu suchen. Da sie aber nicht wissen, wie sie diese finden können, gehen sie statt dessen seltsamen Vorgängen in einem Vergnügungspark nach, in dem Jedite den Youma Murido (die Traumprinzessin) platziert hat, welcher den Besuchern die Energie absaugt. Es geht recht turbulent zu und schließlich stehen sie dem Youma gegenüber, der sie hypnotisiert. Nur mit Tuxedo Masks Hilfe können sie diesen schließlich gemeinsam besiegen.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Der Vergnügungspark Dreamland erscheint ein zweites Mal in Episode 32.
  • Hier wird das erste Mal der Moon Tiara Action Angriff mit einer anderen Senshi Attacke kombiniert. Eine weitere Kombination erscheint in Episode 21 und 24.
  • Das Datum in dem Zeitungsartikel ist der 5/23/92. An genau diesem Tag wurde die Episode ausgestrahlt.
  • Wapiko aus Goldfish Warning! erscheint neben anderen Kindern, welche mit den mechanischen Tieren spielen.
  • In der englischen Synchronisation, als der kopflose Körper der Traumprinzessin sich wie in einer Spieluhr dreht, wurde Brahms Wiegenlied eingespielt.
  • Der Name Murido ist ein Anagramm von doriimu ドリ ー ム, die japanische Angleichung des Wortes Traum.
  • Murido kann Illusion kreieren und Menschen hypnotisieren.
  • Murido ist eines der Monster, welches im Videospiel Sailor Moon: Another Story erscheint.
  • Im Spiel Sailor Moon S: Quiz Taiketsu! Sailor Power Ketsushuu ist Murido eines der Monster, das vom Daimon Quiz wiederbelebt wurde, um die Sailor Senshi zu bekämpfen.

Episode 12 - Die Kreuzfahrt
Der Youma Thetis schlägt Jedite vor, eine Kreuzfahrt für Pärchen abzuhalten. Den Verliebten wollen sie dann ihre Energie absaugen. Rei gewinnt 2 Karten in der Tombola und geht mit Ami. Usagi schmuggelt sich als Reporterin an Bord. Als Jedite und Thetis loslegen, greift Sailor Moon ein und lenkt sie ab, so dass die beiden anderen sich ebenfalls verwandeln können. Zusammen besiegen sie Thetis. Königin Perilia ist wütend auf Jedite, weil er für den Tod ihres Lieblingsyouma verantwortlich ist.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Die dicke Dame aus Episode 1 erscheint auch in dieser (mit anderer Haarfarbe) als eine der Tombola-Kunden.
  • Auf den Kreuzfahrttickets steht das Datum 5/30/92. An genau diesem Tag wurde die Episode ausgestrahlt.
  • Im englischen Synchronisation wurden die Taschentücher, die Usagi als Trostpreis in der Lotterie bekommen hat, in Seifenstücke verändert.
  • Thetis' Name stammt von einer Meeresnymphe aus der griechischen Mythologie, sie wird oft fälschlicherweise als Tethys (Meeresgöttin) bezeichnet.
  • Thetis hat Macht über das Wasser und manipuliert/kontrolliert das Wasser des Ozeans, auf dem das Kreuzschiff schwimmt. Sie erschafft mehrere riesige Wassersäulen, die stark genug sind, um gegen den Stahlrahmen des Schiffs zu schlagen und humanoide Monster aus Wasser zu beschwören. Wenn sie angegriffen wurden vermehrten sie sich rasch. Sie kann auch Dinge aus der Ferne in einem Wasserball sehen und teleportieren. Sie zeigt auch die Fähigkeit, Illusionen zu kreieren (der Luxus-Kreuzfahrt-Liner war eigentlich ein Wrack) und konnte in der Luft schweben und sehr hoch springen.

Episode 15 - Der Park
Ami zeigt Usagi und Rei einen schönen Park, den sie oft besucht. Leider sollen dort aber Bürotürme gebaut werden - die Maschinen sind schon an der Arbeit. Neflite ortet als nächstes Ziel den Gärtner dieses Parks. Mit einem Youma lädt er seine Energie auf, wodurch der Gärtner und die Tiere des Parks die Bautrupps angreifen und vertreiben. Rei hat sich Mamoru geangelt, geht mit ihm in den Park und wird ebenfalls angegriffen. Ami, die zufällig da ist, und Usagi, die Rei eifersüchtig nachgeschlichen ist, stellen sich dem Youma aber erfolgreich entgegen.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Mamorus Name wird zum ersten Mal in dieser Episode enthüllt.
  • Die Episode beginnt mit der Rei-Dating-Mamoru-Handlung, welche es in keiner anderen Version der Serie gibt.
  • Der Titel der Episode ist in der engl. Synchro grammatikalisch nicht korrekt, da Phänomene der Plural von Phänomen ist. Richtigere Versionen des Titels wären Ein unnatürliches Phänomen o. unnatürliche Phänomene.
  • Ein Petasos war ein Hut mit breiter Krempe, der häufig von Urlaubern und Jägern im antiken Griechenland getragen wurde. Das Wort wird häufig in der Mythologie verwendet, bezogen auf den geflügelten Hut der vom Gott Hermes getragen wird.
  • Petasos manipuliert Tiere, so dass diese einen angreifen. Außerdem besitzt sie die Fähigkeit Ranken abzufeuern und so ein Opfer festzuhalten und zu Tode zu quetschen.

Episode 20 - Das Geisterhaus
Usagi, Rei und Ami machen Urlaub. Allerdings hat Rei das billigste und abgelegenste Hotel herausgesucht. Nachdem die drei es endlich bei Gewitter und strömendem Regen erreicht haben, werden sie von einem Werwolf, einer Dracula-Frau und Frankenstein als Hauspersonal empfangen. Die drei sind allerdings harmlos, nur Usagi und Luna fürchten sich ständig zu Tode. Gefährlicher ist der Geist, den die kleine Sakiko auf Druck ihres Vaters erzeugen muss. Sakiko ist ein begabtes Medium und ihr Vater ist sehr ehrgeizig, nur will sie nicht für seine Pläne benutzt werden. So gerät der Geist schließlich außer Kontrolle. Auch die Sailor Senshi sind machtlos. Doch in höchster Not bannt Sakiko selbst den Geist. Ihr Vater verspricht ihr, mit seinen Experimenten aufzuhören. Zum Schluss darf sie dann auch mit Usagi & Co. am Strand spielen.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Diese Episode war die vierte, die aus dem englischen Synchro von DiC herausgelassen wurde, denn sie hatte keinen der regulären Bösewichte inne.
  • Wie die Episode 67 der zweiten Staffel, spielt diese Folge nicht in der Hauptstoryline.
  • In dieser Episode wird bekannt, dass Usagi Angst vor Blitze hat.
  • Usagis Badeanzug aus Episode 17 erscheint hier erneut.

Episode 32 - Im Vergnügungspark
Luna bereitet die vier Senshi auf die bevorstehende Ankunft der Mondprinzessin vor. Zoisite will die drei fehlenden Splitter des Regenbogenkristalls erbeuten. Ihr Plan, Naru in einen Dämon zu verwandeln, um Sailor Moon zu erpressen, geht zweimal schief, doch am Schluss - nach einem heißen Duell mit Tuxedo Mask und Sailor Moon - erwischt sie den Kristall doch. Nebenbei beschützt Umino Naru sehr tapfer. Zwischen beiden bahnt sich eine Romanze an.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Die Episode spielt im Dreamland, welches schon in Episode 11 erschien.
  • Derzeitiger Regenbogensplitterstand: Zoisite 5, Tuxedo Mask 2, Sailor Moon 0
  • Es ist das zweite Mal, dass jemand eine Tuxedo Mask ähnliche Verkleidung annimmt und Naru ist beide Male beteiligt. Das erste Mal war es in Episode 19, wo sich Nephrite verkleidet hatte.
  • Das Spiel, welches Umino im Game Center Crown spielt, ist Street Fighter.
  • Als Makoto kommentiert, dass Lunas Erklärung wie etwas aus einem Märchen klingt, dachte sie wahrscheinlich an die Geschichte von Prinzessin Kaguya.
  • In der engl. Synchronisation, in dem Teil wo Luna ursprünglich erzählt woher sie stammt, wurde geändert und Luna erzählt stattdessen, dass die fünfte Kriegerin bald erscheinen wird.
  • Der Youma in dieser Folge heißt Akan. Sein Name könnte von dem Wort aka あか; rot oder dem Kansai-ben Wort akan 明かん; falsch/nicht gut abgeleitet worden sein. Sein Angriff ist wahrscheinlich ein Hinweis auf den See Akan in Hokkaido, der berühmt für seine kugelförmigen Algen ist.

Episode 38 - Bunny, die Skikönigin
Kunzites nächste Falle, die er sich für Sailor Moon ausgedacht hat, ist ein Skiwettbewerb in den Bergen, bei dem die Mondprinzessin gekürt werden soll. Alle 5 Senshi und Yuuichirou fahren hin. Als Usagi sieht, aus welcher Höhe sie herunterfahren muss, ist sie entsetzt, doch sie will hinter Rei nicht zurückstecken. Und so stehen die beiden schließlich Kunzites Youma gegenüber. Den ersten Angriff fängt Yuuichirou ab und dann taucht Endymion auf. Er stiftet einige Verwirrung, die Sailor Moon ausnutzt, um den Youma zurückzuverwandeln. Dann verschwindet er wieder.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Rei und Mamorus "Beziehung" wurde in dieser Episode beendet, obwohl Mamoru anscheinend gar nichts zu sagen hatte.
  • Die Musik im Hintergrund während der Eröffnung des Moonlight Princess Wettbewerbs war Hottokenai Yo. Das Lied wurde durch eine Instrumentalversion in der hebräischen Synchronisation ersetzt.
  • In der koreanischen Synchro erschien Yuuichirou Kumada das erste und letzte Mal.
  • Das Skigebiet in dieser Episode heißt Moonlight Course - Moondschein natürlich.
  • Der Name vom Youma Blizzar ist wahrscheinlich an dem englischen Wort Schneesturm angelehnt.
  • Blizzar kann Erdbeben hervorrufen, wodurch sich Gletscherspalten öffnen, und Menschen gefrieren lassen.
  • Dieser Youma ist eines der Monster, welches im Videospiel Sailor Moon: Another Story erscheint. Zahlreiche Blizzare erscheinen während der Geschichte von Sailor Mercury in Kapitel zwei, außerhalb Kainess Dorf.

Episode 40 - Der geheimnisvolle See
Usagi macht mit ihrer Familie einen Kurzurlaub an einem See, in dem der verwunschene Geist eines Mädchens wohnt - diesmal zur Abwechselung kein Youma aus Perilias Arsenal. Endymion befreit den Geist aus dem See und die Sailor Senshi erlösen ihn schließlich von seinem Fluch.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Das Lied Yume Miru Dakeja Dame wurde als Hintergrundlied während dieser Episode verwendet. In der deutschen Fassung wurde es durch eine Instrumentalversion des gleichen Songs ersetzt. Im portugiesischen wurde das Lied durch eine Instrumentalversion von Luna Luna ersetzt. Im hebräischen wurde das Lied durch eine übersetzte Version ersetzt. Die englische und schwedische Fassung von DiC entfernten es ganz.
  • In der englischen Synchronisation behauptet der Charakter des "bösen" Prinz Darien, er habe den Namen Darien noch nie gehört. Mehr Sinn macht es in der ursprünglichen japanischen Version, wo Prinz Endymion den Namen "Mamoru" nicht erkennt.
  • Diese Episode wurde in der koreanischen Fassung übersprungen.
  • Das Seemonster ist kein Youma, sondern ein rachsüchtiges Monster, das der böse Prinz Endymion zu kontrollieren versucht. Sie war einmal eine normale Frau, die von dem Mann zurückgewiesen wurde, der sie für eine andere Frau verließ. Ihre Ablehnung und ihr Hass verwandelten sie in ein Monster, und sie griff das Dorf an, in dem das Paar lebte, wurde aber von den legendären Liebenden im See versiegelt.
  • Der untere Körper des Seemonsters ist ein spitzer Stachelschwanz, den sie als Peitsche benutzt, und sie kann auch angreifen, indem sie einen korrosiven purpurroten Nebel versprüht. Sie kann fliegen und schwebte in der Luft und konnte ihren Körper regenerieren, nachdem sie angegriffen wurde.
  • Sailor Moon verwandelt es in den Geist der Frau, die sie einst war, zurück und sie steigt in den Himmel empor.

Episode 50 - Der Mondstein versagt
In dieser Folge liefern sich Ale, Anne und ihr Kardian in einer Virtual-Reality-Spielhalle ein hübsches Gefecht mit den dortigen Monstern und dem Sailor Team. Der Kardian erweist sich dabei als zu stark für Sailor Moons Tiara. Immerhin unterliegt er schließlich der geballten Kraft der vier anderen Senshi.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Die Youma Boxy, der in Episode 26 erschien, ist eines der Virtual-Reality-Monster.
  • Dies war die letzte Episode, in der Araki Kae ihre Stimme Usagi zur Verfügung stellte. Kotono Mitsuishi nahm nach Krankheit ihre Rolle als Usagi, für den Rest der Serie, wieder auf.
  • Anders als sonst ist nicht Sailor Moon diejenige, welche den Kardian besiegt, sondern Jupiter gemeinsam mit Venus.
  • Ein Besucher der Spielhallte trägt einen Sailor V Aufnäher an seiner Jacke.

Episode 51 - Frühlingsfest
Usagis Klasse feiert das Kirschblütenfest. Aber ein Kardian macht den Park unsicher und zerstört Sailor Moons Verwandlungsbrosche. Usagi wird in eine andere Dimension gezogen, wo sie von ihrer Mutter Königin Serenity eine neue Brosche und einen neuen Stab erhält, mit dem sie den Kardian besiegt.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Diese Episode zeigt den letzten Gebrauch von Moon Prism Power, Make Up und die erste Verwendung von Moon Crystal Power, Make Up und Moon Princess Halation.
  • Die Sailor Says Segment dieser Episode enthält Bildmaterial aus Episode 42, trotz der Tatsache, dass diese Episode aus dem ersten englischen Synchronisation entfernt wurde.
  • Als Usagi sich vor ihrem 'upgrade' verwandelt, wurde in der ersten englischen Synchronisation Werbung eingeschaltet - ohne die gesamte Verwandlungssequenz zu zeigen. DiC hat diese jedoch komplett ausgestrahlt.
  • Diese Episode zeigt den letzten von insgesamt drei Auftritten (Epi 35, 44, 51) von Queen Serenity.
  • In dieser Episode hat ein Monster-of-the-Day das erste Mal Usagis Brosche vor der Verwandlung zerstört.
  • Alle Aufnahmen von Usagi Nacktszenen wurden aus dem koreanischen Dub herausgeschnitten, während der hebräische Dub sie bearbeitete, um ihren Körper zu bedecken.

Episode 67 - Ein turbulentes Wochenende
Rei ist übers Wochenende auf eine Insel gefahren, um dort in Ruhe zu meditieren. Doch ihre Freundinnen können sie natürlich nicht allein lassen. Beim Schwimmen wird Chibiusa von Haien angegriffen und von einem Plesiosaurier-Baby gerettet. Dieses und seine Mutter wiederum werden von einem Vulkanausbruch bedroht, doch die Sailor Senshi können alle drei retten.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Dies ist die einzige Episode der R Staffel, in welcher kein Gegner auftaucht.
  • Während der Gruppen-Transformationsszene wurde bei Rei,wo sie ihren Star Power Stick ergreift, der Hintergrund aus dem entsprechenden Teil von Minakos Transformation gezeigt.
  • Wie auch Episode 20 der ersten Staffel spielt diese Episode nicht in die Hauptstoryline.
  • Diese Episode wurde nie in der englischen Fassung von DiC ausgestrahlt, so dass es die einzige Episode aus der R Staffel ist, die während der DiC-Amtszeit übersprungen wurde.
  • ADVs "uncut" DVD-Box-Set der zweiten Staffel hat diese Episode weggelassen. Zuerst behaupteten ADV-Vertreter, dass sie es taten, weil "der Schöpfer es nicht mochte", aber es stellte sich heraus, dass ADV ihre Vorlagen von DiC erhalten hatte, denen anscheinend diese Episode selbst fehlte. Viz Media resynchronisierte die Serie und somit bekam diese Episode auch eine offizielle englische Synchronisation.
  • In der deutschen Synchronisation wurde aus Macht des Mondes, verwandle ihn zurück! --> Macht des Mondes, öffne die Höhle!
  • Das war Marie-Laure Benestons letzte Episode, in welcher sie Rei in der franz. Fassung ihre Stimme gab.

Episode 105 - Gemeinsam sind wir stark
Makoto ist alleine zu einem Tempel in die Berge gefahren, um zu trainieren. In einer Rückblende sehen wir, dass sie vorher gegen einen Daimon eine Niederlage hinnehmen musste. Sie will, dass ihr das nicht noch einmal passiert. Usagi erfährt davon und bemerkt, dass Mamoru ganz in der Nähe in einem Hotel arbeitet. Sofort beschließt sie hinzufahren. Auch Eugeal ist zum Tempel unterwegs, denn sie hat es auf den reinen Herzkristall eines Mönchs abgesehen, der seit längerer Zeit dort allein lebt und meditiert. Makoto hat findet den Mönch bewundernswert und als Eugeal ihn angreift, stellt sie sich ihr entschlossen entgegen. Es kommt zu einem heftigen Kampf zwischen dem Sailor Team und dem Daimon und am Ende kann Makoto ihn besiegen. Damit ist die Welt wieder in Ordnung. Zusammen fahren sie zurück nach Tokyo.

Fakten, Fakten, Fakten

  • In dieser Episode werden die Talismane als Spiegel, Schwert und Stein offenbart.
  • Anders als sonst ist nicht Sailor Moon diejenige, welche den Daimon besiegt, sondern Sailor Jupiter.
  • Ein Rückblick auf Episode 49 wurde in der italienischen Fassung hinzugefügt.

Episode 108 - Die Party
Ein Engländer lebt in einem Schloss über Tokyo und lädt ab und zu Studenten zu sich ein. An diesem Abend hat er Mamoru, Usagi und ihre Freundinnen eingeladen. Usagi hat Angst, sich auf Englisch unterhalten zu müssen und lässt sich (unbeabsichtigt) vollaufen, woraufhin sie plötzlich ziemlich fließend Englisch kann. Michiru und Haruka sorgen für die musikalische Unterhaltung. Professor Tomoe ist der Meinung, dass ein Musikliebhaber, der an die Zukunft glaubt, ein geeignetes Ziel sei und schickt Eugeal mit einem Daimon los. Eugeal betäubt (fast) alle mit Nervengas, doch die Senshi kommen allesamt davon und stellen sich ihr entgegen. Wie üblich flüchtet die Hexe und ihren Daimon zu besiegen, ist auch nicht so schwer.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Dies ist die zweite Episode in welcher Usagi versehentlich ein alkoholische Getränk zu sich nimmt. Das erste Mal war in Episode 22.
  • Während der Tanzszene ist die Musik eine Instrumentalversion von Tuxedo Mirage.
  • Professor Tomoes Walzer, den er Hoffnung für die Zukunft nennt, ist Track 25 auf der CD Sailor Moon Music Collection Extra Version.
  • In der englischen Fassung hat Usagi zu viel Saft (anstatt Alkohol) getrunken und wurde deswegen krank.

Episode 116 - Das Picknick
Mamoru, Usagi, Chibiusa und Hotaru gehen zum Picknick in den botanischen Garten. Professor Tomoe schickt Mimet mit einem Daimon dorthin, um das reine Herz eines Botanikers zu erbeuten. Mimet verknallt sich in Mamoru, kann bei ihm aber nicht landen und aktiviert den Daimon. Der ist sehr gefährlich, wird aber am Ende von Hotaru außer Gefecht gesetzt.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Als Usagi und Chibiusa Bockspringen spielen und Chibiusa auf Usagis Rücken landet, gibt es einen einzigen Frame, der eine nackte SD Usagi zeigt.

Episode 144 - Sonne, Strand und Träume
Usagi, ihre Freundinnen und Shingo verbringen eine Tag am Strand. Während Shingo sich überraschend in Ami verknallt, putzt Zirkonia das Amazonentrio runter, weil die drei Pegasus immer noch nicht gefunden haben. Zirkon materialisiert ihr das Bild von Ami, auf die sie die drei daraufhin ansetzt. Tigerauge ist wie immer fest davon überzeugt, sein Opfer um den kleinen Finger wickeln zu können und wie meistens blitzt er auch diesmal wieder ab, weil Ami sich lieber um Shingo kümmert und mit ihm hinausrudert. Tigerauge versenkt aber das Boot und Ami muss Shingo vor dem Ertrinken retten. Tigerauge schnappt sich dann Ami, doch das Sailor Team und Tuxedo Mask retten sie.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Diese Episode enthält Shingos letzten Auftritt in der Serie.
  • Während der Szene, in der die Mädchen Ami befragen, nachdem sie das Angebot von Tigerauge abgelehnt hat, hört man Amis Image Song Onaji Namida wo Wakeatte im Radio. Nach der kommerziellen Pause konnte man im Hintergrund Rashiku Ikimasho leicht hören. In der hebräischen Synchro wurden die Songs durch Instrumentalversionen ersetzt.
  • Die Idee von Tigerauge Ami zu schmeicheln, um sich ihren Traum ansehen zu können, wurde so auch im Musical Sailor Moon SuperS - Yume Senshi - Ai - Eien ni... gezeigt, welches zu der Zeit lief, als diese Episode ausgestrahlt wurde.

Episode 183 - Ferien am See
An einem See wohnt der sehr berühmte und sehr selbstkritische Tontöpfer Ibuki, einer der besten in Japan. Dem stattet Sailor Aluminium Siren einen Besuch ab und lässt ihn als Monster zurück. Da Eternal Sailor Moon nicht zur Stelle ist, um ihn zurückzuverwandeln, spukt er von da an in der Gegend herum und genau dort machen einige Zeit später Usagi und Co. einen Badeausflug hin. Zu alle dem drehen die Three Lights dort einen Film, in dem ebenfalls ein Monster vorkommt. So kommt es zu allerhand Verwirrungen und Verwechselungen, bis schließlich Rei in dem (echten) Monster ihren alten Bekannten Ibuki erkennt und Eternal Sailor Moon ihn wieder zurückverwandelt, diesmal sogar ohne die Hilfe der Sailor Stars.

Fakten, Fakten, Fakten

  • Dies ist das einzige Mal in der Anime Serie, dass ein Mitglied von Reis Familie, anders als ihr Großvater, gezeigt wird.
  • Der Anhänger, den Kengo Rei gibt, hat Ähnlichkeit mit ihrem Fire Soul Bird.
  • Das Monster im Film trägt Armbänder, die im Design Galaxias Armbänder ähnlich sind.
  • In dieser Episode wird das letzte Mal die Hintergrundmusik für Mars Verwandlung Mars Crystal Power, Make Up verwendet.
  • In der portugiesischen Synchro wird Kengo als Reis Freund und nicht als Cousin bezeichnet.

Quelle der Fakten: WikiMoon

About                               TV News

pix

Mein Name ist Mirei Kaibatsuki und ich bin Fan von Sailor Moon seit 1997 und sammel am liebsten Figuren, aber es gibt so viele! Wie soll ich die nur alle zusammenbekommen? Ich mag auch das ganze Gashapon RPG Zeugs - so niedlich und recht preiswert! [?]

pix

Der Sailor Moon Crystal Dead Moon Circus Plot wird nicht als vierte Staffel in mehreren Episoden veröffentlicht, sondern als zweiteiliger Animefilm erscheinen. Season 1 bis 3 läuft auf animax-on-demand.de. Der kosten-
pflichtige On Demand Service von Sony hat sich die exklusiven Abruf-Rechte an Sailor Moon Crystal Staffel 1 bis 3 gesichert. [Quelle: 1, 2, 3] Mehr...

Serenitatis ~Bishoujo Senshi Sailor Moon Fanpage~

 Bishoujo Senshi

  
  

Tsuki ni Kawatte Oshioki yo