Serenitatis - Bishoujo Senshi Sailor Moon Fanpage

Sailor Moon Movies

Gefährliche Blumen Schneeprinzessin Kaguya Reise ins Land der Träume

Reise ins Land der Träume

Durch die nächtlichen Gassen zieht eine seltsame Parade singender Kinder, geführt von einem Jungen mit Flöte. Er lotst sie aus der Stadt zu einem riesigen, bonbonbunten Schiff, das die Kinder davonträgt. In Japan ist es Brauch, dass junge Mädchen am Valentinstag demjenigen, den sie mögen, selbst gemachte Plätzchen oder Schokolade schenken. Das haben auch die Inner Senshi vor und sehr zu Bunnys Ärger plant Chibiusa, ihre Kekse Mamoru zu geben. Doch dann begegnet sie einen kleinen Jungen, der sich die Nase am Schaufenster eines Süßigkeiten Geschäftes platt drückt und schenkt ihm spontan ihre Kekse. In der Nacht sieht Bunny, wie Chibiusa schlafwandelnd aus dem Haus geht und sie ist nicht die Einzige! Viele Kinder folgen dem mysteriösen Flötenspieler, Purpuran. Die Senshi versuchen ihn aufzuhalten, werden aber von seinen Illusionen und den BonBon Babies angegriffen. Auch Chibiusas Freund Peruru, offenbar ein Kinderfänger, der sich seinen ehemaligen Kollegen entgegenstellt, vermag nicht zu verhindern, dass Purpuran mit den Kindern und Chibiusa verschwindet.

Mit Perurus Schiff nehmen die Senshi die Verfolgung in den Weltraum auf, zum Marzipan Castle der bösen Badianu. Dort stoßen Sailor Uranus, Pluto und Neptun zu ihnen. Gemeinsam nehmen sie nun den Kampf gegen Badianu und ihre Helfer auf.Letztere wurden mit Leichtigkeit besiegt, und nun begeben sich die Senshi mit Peruru in das Innere des Marzipan Schloßes. Kaum sind sie dort angekommen, werden sie prompt von Badianu angegriffen. Sie wollen von Badianu wissen, wo Chibiusa und die anderen Kinder sind. Der Boden unter ihnen wird durchsichtig, die Kinder liegen allesamt in gläsernen Särgen. Peruru greift Badianu an, aber er hat keine Chance, sie sagt Du bist ein dummer kleiner Junge. Du weißt doch genau, dass die Kinder bei mir für immer in Ruhe schlafen und träumen können, damit erfülle ich ihnen ihren sehnlichsten Traum, ewig Kinder bleiben zu können. Nun öffnet sich das Schloß und das schwarze Traumloch tritt in Erscheinung, dieses holt sich die Energie der Kinder und wird immer größer.

Sehr wertvoll für Badianus Pläne ist Chibiusa, denn ihre Energie lässt das Traumloch emenz schnell wachsen! Peruru und Super Sailor Moon gelingt es, Badianus Schutzschild zu durchbrechen und fordern sie auf, Chibiusa frei zu lassen. Natürlich geht Badianu gar nicht erst darauf ein und verschwindet mit dieser im schwarzen Traumloch. Super Sailor Moon lässt sich daraufhin vom Traumloch hinaufsaugen, um Chibiusa zu retten. Sie braucht nicht lange und findet diese sehr schnell, sie will sie aufwecken doch sie schläft tief und fest. Plötzlich befindet sich Super Sailor Moon mit Chibiusa in Mamorus Wohnung, sie ist leicht verwirrt und sagt Mamoru, dass Chibiusa nicht mehr aufwacht. Er legt sie in sein Bett und sagt zu Super Sailor Moon, dass sie nun für immer hier bleiben können und niemand sie bei ihrem großen Glück stören kann. Sie verneint dies, un erinnert ihn an das Sailor Team und die vielen Kinder, welche sich in großer Gefahr befinden. Mamoru ermahnt sie, sich nicht immer um andere Sorgen zu machen und will sie küssen, doch sie hält ihre Hand vor seinen Mund und möchte wissen, ob er sie oder Chibiusa lieber mag. Mamoru antwortet, dass er natürlich Super Sailor Moon mehr liebt als alles andere und auch mehr als Chibiusa. Daraufhin nimmt sie die schlafende Chibiusa in ihre Arme und sagt zu Mamoru Mamoru, du bist sehr nett, auch wenn du nur ein Traumbild bist. Mamoru schaut total verwirrt und Super Sailor Moon ruft Macht der Mondherzen!, der gläserne Sarg wird zerstört und beide sind aus dem Traum zurückgekehrt.

Nun irrt sie mit Chibiusa im Traumloch umher, plötzlich erinnert sie sich daran, was ihre Freundinnen beim Plätzchen backen gesagt haben und ihr Silberkristall leuchtet plötzlich auf. Badianu verbindet sich mit dem "Herzen" des Traumlochs und greift Super Sailor Moon an, das Licht ihrer Silberkristalls wird schwächer und erlischt. In Gedanken spricht sie zu ihren Freundinnen und bittet um deren Energie, welche diese sofort an sie weiterreichen. Super Sailor Moons Silberkristall reicht einen Teil seiner Kraft an Chibiusas Brosche weiter, welche sich nun wieder in Super Sailor ChibiMoon verwandelt. Beide fassen sich an den Händen und zwei Zepter erscheinen, mit den Worten Macht der Liebe flieg und sieg! katapultieren sie sich in das "Herz" des schwarzen Traumlochs. Sie durchqueren es es und schießen aus der anderen Seite wieder hinaus, Badianu und das schwarze Traumloch lösen sich in Nichts auf. Das Marzipan Schloß bricht nun in sich zusammen, Schiffe erscheinen auf denen die Kinder nun hinauf schweben und nach Hause gebracht werden.

Die Sonne geht auf und alle sind am Strand, Peruru verabschiedet sich von ChibiMoon und schenkt ihr seine Flöte, sie möchte wissen, ob er weggehen will und er antwortet Ich bin ein Märchenprinz der nur in den Träumen der Kinder leben kann. Verstehst du, ich muss dort hin zurückkehren, um sie zu beschützen. So werde ich auch immer bei dir sein. Nun gibt diese ihm einen Kuss auf die Wange und Peruru errötet. Er fliegt der Sonne entgegen und die Mädchen schauen ihm nach.

Gegner

Peruru ist verunsichert und fragt sich, ob das, was er tut, wirklich das Richtige ist und somit bleibt er bei der vorletzten Kindesentführung einfach auf der Erde und begegnet bald darauf Chibiusa. Der Feind wird zum Freund und kann Badianus Pläne nicht mehr gutheißen, also verbündet er sich mit den Sailor Kriegerinnen. Peruru ist eine Art Fee, er gehört zu den Kolibri-Feen, wie auch Purpuran.

Dieser ist Perurus Bruder und ganz anders als er. Er ist Badianu treu ergeben und kann nicht verstehen, warum Peruru nun auf der anderen Seite kämpft. Als seine Flöte zerstört wird, verwandelt er sich in einen Kolibri und fliegt davon. Das selbe Schicksal ereilt Orange und Banane, sie verwandeln sich in einen Kuckkuck.

Badianu beauftragt Peruru, Purpuran, Orange und Banane Kinder aus aller Welt zu entführen. Sie erzählt ihnen, dass sie somit ihren größten Wunsch erfüllen kann: für immer Kind zu bleiben. Tatsächlich jedoch, bereichert sie sich an deren Energie, welche sie für ihr schwarzes Traumloch benötigt.

Fakten, Fakten, Fakten

• Der SuperS Movie - Reise ins Land der Träume - wurde in Japan am 23. Dezember 1995 das erste Mal im Kino gezeigt.

• Als Regisseur wurde Hiroki Shibata engagiert; Yoji Enokido schrieb das Drehbuch und Tadao Kubota übernahmen die Animationsregie.

• Der Film beinhaltet Sailor Plutos einziges Auftauchen in der SuperS Staffel und das zweite (und letzte) Auftreten von Uranus und Neptun (das erste Mal sah man beide im SuperS Special). Alle drei tauchen dann erst wieder in der Sailor Stars Staffel auf.

• Die Geschichte spielt anscheind außerhalb der Kontinuität vom Rest des Anime. Der Film spielt möglicherweise nach der SuperS Staffel, denn Sailor Pluto kämpft neben Uranus und Neptun und das widerspricht ihr Erscheinen in der Sailor Stars Staffel. Als Pluto nämlich auftaucht sind Uranus und Neptun überrascht, dass Pluto am Leben ist, da sie in der S Staffel ums Leben kam. Des Weiteren benutzen Uranus und Neptun ihre neuen Angriffssprüche, obwohl sie diese eigentlich erst in der Stars Staffel erhalten.

• Im Film sieht man das erste und letzte Mal Amis Mutter.

• In der englischen Synchronisation wurde anstelle von Morning Moon de Aimashou "Nothing At All" eingespielt.

• Mars' Angriffsspruch Mars Flame Sniper wurde in der englischen Synchronisation im Film auch so übernommen, owohl sie in der Serie "Mars Flame Shooter" sagt.

• Auf der DVD von Pioneer wurde die Synchronstimme von Peruru, nämlich Chika Sakamoto, fälschlicherweise "Chinatsu Sakamoto" genannt.

Quelle: WikiMoon

• Opening Screenshots

• Ending Screenshots

• Kinofilm Broschüre

About                               TV News

pix

Mein Name ist Mirei Kaibatsuki und ich bin Fan von Sailor Moon seit 1997 und sammel am liebsten Figuren, aber es gibt so viele! Wie soll ich die nur alle zusammenbekommen? Ich mag auch das ganze Gashapon RPG Zeugs - so niedlich und recht preiswert! [?]

pix

Der Sailor Moon Crystal Dead Moon Circus Plot wird nicht als vierte Staffel in mehreren Episoden veröffentlicht, sondern als zweiteiliger Animefilm erscheinen. Season 1 bis 3 läuft auf animax-on-demand.de. Der kosten-
pflichtige On Demand Service von Sony hat sich die exklusiven Abruf-Rechte an Sailor Moon Crystal Staffel 1 bis 3 gesichert. [Quelle: 1, 2, 3] Mehr...

Serenitatis ~Bishoujo Senshi Sailor Moon Fanpage~

 Bishoujo Senshi

  
  

Tsuki ni Kawatte Oshioki yo