Serenitatis - Bishoujo Senshi Sailor Moon Fanpage

Sailor Senshi

Unter den Fans entstanden die Bez. Inner Senshi (Kriegerinnen des inneren Solarsystems) & Outer Senshi (Kriegerinnen des äußeren Solarsystems). Strenggenommen sind diese Def. eigentlich falsch, denn zu den inneren Planeten gehören: Merkur, Venus, Erde, Mars; zu den äußeren: Jupiter, Pluto, Neptun, Uranus & Saturn. [Mehr]

Sailor Moon   Sailor Merkur   Sailor Mars   Sailor Jupiter   Sailor Venus   Sailor ChibiMoon   Sailor  Pluto   Sailor Neptun   Sailor Uranus   Sailor Saturn  Sailor Saturn

Sailor Moon - Usagi Tsukino

Am Anfang der Serie ist Usagi 14 Jahre alt und eine ziemliche Heulsuse. Sie kommt ständig zu spät zur Schule und ihre Noten lassen zu wünschen übrig. Auch ist sie ein großer Tollpatsch und äußerst verfressen, dennoch ist sie ein liebes und sehr gefühlsbetontes Mädchen. Sie lebt mit ihrer Mutter Ikuko, ihrem Vater Kenji und ihrem Bruder Shingo in einem sehr schönen Haus. Eines Tages begegnet Usagi einer schwarzen Katze namens Luna, welche ihr dann mitteilt, dass Usagi eine Sailor Kriegerin ist. Luna gibt ihr eine Brosche und nennt ihr den Verwandlungsspruch, mit welchen sie sich in Sailor Moon verwandeln kann. Usagi tut sich zunächst sehr schwer damit, als Kriegerin für die Gerechtigkeit zu fungieren aber im Laufe der Serie lebt sie sich in ihrer neuen Rolle richtig gut ein und wird eine hervorragende Senshi, welche leider zu oft das Gute in einem Bösewicht sucht, aber genau das macht sie eben aus.

In der Vergangenheit - im Silberjahrtausend - lebte sie als Prinzessin Serenity glücklich mit den Inner Senshi auf dem Mond. Ihr Mutter, Königin Serenity, regierte über das Mondreich und wachte über die Erde. Prinzessin Serenity verliebte sich in den Prinzen der Erde: Endymion. Heimlich trafen sie sich oft, doch die Erdenbewohnerin Perilia sah dies nicht gerne. Eine dunkle Macht Namens Metalia nahm Besitz von Perilia und so kam es dann, dass die Bewohner der Erde die Bewohner des Mondes angriffen - fast alle kamen ums Leben. Königin Serenity schloss das Böse in der Sonne ein und schickte alle Menschen (und auch die Katzen) zur Erde, um dort wiedergeboren zu werden. Sie verbrauchte die ganze Kraft des Silberkristalls und starb.

In der Zukunft besteigt sie, zusammen mit Endymion, in Crystal Tokio den Thron und wird somit die Herrscherin über den Planeten Erde, zugleich verliert sie auch die Fähigkeit sich in Sailor Moon zu verwandeln. Die beiden bekommen eine gemeinsame Tochter, die kleine Lady – Chibiusa. Sailor Merkur, Mars, Jupiter und Venus sind die Leibgarde der Königsfamilie und die Beschützerinnen der Erde.

Steckbrief

Name: Usagi ("Bunny") Tsukino
Bedeutung: Mondhase
Geburtstag: 30. Juni
Sternzeichen: Krebs
Blutgruppe: 0
Hobbys: Essen, Comics, spielen
Lieblingsessen: Eis
Verhasstes Essen: Karotten
Lieblingsschulfach: Hauswirtschaft
Unbeliebte Fächer: Mathe, Englisch
Lieblingsfarben: Pink, Weiß
Lieblingsedelstein: Diamant
Größter Traum: Hochzeit in Weiß
Erster TV Auftritt: Episode 1 - der Glanz der Juwelen
Deutsche Stimme: Sabine Bohlmann, ab 2. Staffel: Inez Günther
Japanische Stimme: Mitsuishi Kotono, 44. bis 50. Episode: Araki Kae

Verwandlungs- & Angriffstechniken

1. Staffel: Macht der Mondnebel, mach auf! --> Moon Prism Power, Make Up!
  Mach des Mondes, verwandel mich in... --> Moon Power ni nare...
2. Staffel: Macht des Mondkristalls, mach auf! --> Moon Crystal Power, Make Up!
3. Staffel: Macht der Mondherzen, mach auf! --> Moon Cosmic Power, Make Up!
  Macht des Grals, mach auf! --> Crisis, Make Up!
4. Staffel: Macht der Mondherzen, mach auf! --> Moon Crisis, Make Up!
5. Staffel: Macht des Mondlichts, mach auf! --> Moon Eternal, Make Up!

1. Staffel: Mondstein, flieg und sieg! --> Moon Tiara Action!
  Mondstein, flieg und sieg! --> Moon Tiara Stardust!
  Macht des Mondes, verwandle ihn zurück! --> Moon Healing Escalation!
2. Staffel: Macht des Mondes, verwandle ihn zurück! --> Moon Princess Halation!
3. Staffel: Macht der Liebe, flieg und sieg! --> Moon Spiral Heart Attack!
  Mächte aller Zeiten, lasst die Liebe sich
verbreiten!
--> Rainbow Moon Heart Ache!
4. Staffel: Macht der Liebe, flieg und sieg! --> Moon Gorgeous Meditation!
5. Staffel: Macht des Lichts, flieg und heile! --> Starlight Honeymoon Therapy Kiss!
  Licht des Silbermondes, schein und heile! --> Silver Moon Crystal Power Kiss!

Trivia

• Mitsuishi Kotono, die Synchronsprecherin von Usagi, war während der Produktion der Episoden 44 bis 50 krank und wurde durch Araki Kae, der späteren Sprecherin von Chibiusa, ersetzt.

• Im Anime ist Usagi die Einzige der Inner Senshi, die kein Mitglied des Threelights Fan Clubs ist.

• Mamoru nennt Usagi oft bei ihren Spitznamen "Usako" --> kleines Kanninchen.

• Ihr vollständiger Name ist ein Wortspiel "tsuki no usagi" --> Mondhase.

• Sie ist der einzigste Charakter, welcher in allen 200 Episoden auftritt.

• Dass sie keine Möhren mag wird im Manga, Anime und in der Live Action Serie erwähnt.

• Im Act Zero der Live Action Serie, bevor Usagi zu Sailor Moon wird, verkleidet sie sich als "Sailor Rabbit", um gegen Juwelendiebe zu kämpfen.

• In einem frühen Promotionvideo für die englische Synchronisation - präsentiert von DiC - heißt Usagi "Victoria". Auf Kodanshas englischer Website wurde sie ursprünglich "Celeste" genannt.

• Sailor Moon ist die einzige Senshi, die in ihrer "Eternal" Form gezeigt wird.

• Ihre Zöpfe vermitteln den Eindruck von Hasenohren (wenn auch sehr lange).

Image Songs

• "Ai Kotoba wa Moon Prism Power Make-Up!" (The Password is Moon Prism Power Make-Up!) sowie "Yume Miru Dakeja Dame" (You Can't Just Dream) - Image Songs der ersten Staffel.

• "Ai wa Energy" (Love is Energy) sowie "I am Sailor Moon" - Image Songs der zweiten Staffel.

• "Ai wo Shinjiteru" (Believe in Love) - Image Song der fünften Staffel.

Image Songs sind Lieder, die dazu bestimmt sind eine bessere Vorstellung von der Persönlichkeit & den Gefühlen eines Charakters zu vermitteln. Meistens werden diese Lieder von dem Synchronsprecher persönlich gesungen & werden oftmals nicht in der Serie selbst verwendet, sondern sind auf bestimmten CDs zu finden.

Quellen: 1 | 2 | 3

»50 Fragen - 50 Antworten«

01. Wo lebst du?
Ich lebe in Japan, in Tokio. Das Viertel heißt Azabu Giuban Minatu-Ku und befindet sich ganz in der Nähe des Tokio-Towers. Das Haus meiner Eltern liegt in der Nähe eines großen Einkaufszentrums, in dem man fast alles bekommt und wo man auch in die Spielhalle gehen kann. Ich lebe sehr gerne in Tokio. In der Nähe unseres Hauses gibt es auch schöne Parkanlagen.

02. Wann hast du Geburtstag?
Am 30. Juni. Ich bin im Sternzeichen Krebs geboren und mein Schmuckstück ist der Mondstein.

03. Welche Blutgruppe hast du?
Die Blutgruppe 0. Typisch für Leute mit dieser Blutgruppe ist, dass sie sich nicht zu viele Sorgen machen und sehr großzügig sind. Das heißt aber nicht, dass ich sorglos bin, sondern dass ich eine positive Einstellung zum Leben habe.

04. Wie groß und wie schwer bist du?
Als ich mich das letzte Mal gemessen habe, war ich einen Meter fünfzig groß. Aber schließlich bin ich erst vierzehn Jahre alt und werde noch wachsen. Mein Gewicht - großes Geheimnis! Ich bin zu dick. Jetzt ist Diät angesagt!

05. Wie groß ist deine Familie?
Ursprünglich bestand meine Familie aus meinem Vater, meiner Mutter, meinem Bruder und mir. Seit Chibiusa bei uns lebt, sind wir also fünf. Na ja, mit Luna fünfeinhalb. Seit Chibiusa zu uns gehört, ist mein Vater etwas ängstlich.

06. Was sind deine Träume für die Zukunft?
Ich möchte Mamoru heiraten. Eine Hochzeit in Weiß in einer wunderschönen Kirche, vielleicht sogar außerhalb Japans. Vielleicht mache ich auch Karriere. Wer weiß?

07. Hast du schlechte Angewohnheiten?
Darüber kann ich nichts sagen, aber viele Leute behaupten, dass ich versuche Schwierigkeiten mit nervösem Lachen zu vertuschen. Kann ich mir eigentlich gar nicht vorstellen!

08. Welche Hobbys hast du?
Ich gehe gerne in Konditoreien, liebe Videospiele und Zeichentrickfilme. Außerdem lese ich Comics und koche für mein Leben gern. Nur versteh ich nicht, warum niemand meine Gerichte probieren will!

09. Was isst du am liebsten?
Eiscreme, Torte, Waffeln und den Apfelkuchen meiner Mutter. Außerdem esse ich am liebsten in Gesellschaft.

10. Was schmeckt dir nicht?
Karotten - schließlich bin ich kein Karnickel! Zu scharfe Currysoße mag ich auch nicht, aber ansonsten esse ich eigentlich alles.

11. Was ist deine Lieblingsfarbe?
Auf keinen Fall Gelb wie die Haare von Sailor Moon. Meine Lieblingsfarben sind romantisches Weiß und zartes Rosa. Fast alle meine Kleider sind weiß oder rosa.

12. In welcher Sportart bist du besonders gut?
Eine schwierige Frage. Ich finde, Sport ist nicht alles im Leben... hihihi! Ich habe mal versucht, Sport zu treiben. Puh! Abnehmen ist ganz schön anstrengend!

13. Wie sieht dein Traumjunge aus?
Schön muss er sein und nett - so wie Mamoru eben. Ich kann mir keinen anderen vorstellen.

14. Gibt es noch mehr schlechte Angewohnheiten?
Ich glaube, ich kann anderen mit meiner ständigen Fragerei ziemlich auf die Nerven gehen. Außerdem bin ich wohl eine Heulsuse!

15. Was ist dein Lieblingsfach?
Ernährungswissenschaft. Nur leider lerne ich dort, dass die meisten Sachen, die mir schmecken, nicht gerade gesund sind!

16. In welchen Fächern bist du schwach?
Mathematik und Englisch wollen einfach nicht in meine Birne rein. Aber ich versuche immer mit meinen Freundinnen zu lernen. Aber es bringt selten was!

17. Wie kleidest du dich am liebsten?
Sportlich und modern. Ich mag Faltenröcke, aber auch lange Röcke und Minis. Im Winter trage ich eine warme Daunenjacke.

18. Was hättest du gerne?
Viele schöne Sachen, aber vor allem tolle Kleider und Schuhe. Wenn Schlussverkauf ist, gibt es immer so viele schöne Dinge, dass ich mich kaum entscheiden kann.

19. Was tust du überhaupt nicht gern?
Ich gehe nicht gern zum Zahnarzt. Ich esse so viele Süßigkeiten, dass ich immer aufpassen muss, dass meine Zähne davon nicht kaputtgehen. Ich liebe Süßes, habe aber Angst, dass ich davon dick werde.

20. Welchen Ort würdest du gern besuchen?
Ich würde gerne einmal nach Versailles fahren. Die Bilder davon erinnern mich an den Palast auf dem Mond, in dem ich gelebt habe. Versailles ist bestimmt genauso schön wie mein Palast.

21. Wie denkst du über Amy?
Sie ist ein süßes und kluges Mädchen, aber manchmal etwas zu ernst. Lernen mag ja wichtig sein, aber schließlich sollte der Spaß am Leben auch nicht zu kurz kommen. Aber ich mag sie sehr gern, und wenn ich einen Rat brauche, gehe ich immer zu ihr.

22. Wie denkst du über Rey?
Sie regt sich zu schnell auf, aber sie hat ein gutes herz und denkt immer an ihre Freunde. Eine gute Sängerin ist sie auch. Wir streiten uns zwar oft, sind aber trotzdem gute Freundinnen. Wenn sie nur nicht so grob wäre!

23. Wie denkst du über Makoto?
Makoto ist sehr stark - eine gute Kämpferin, auch auch sehr weiblich. Sie kocht sehr gut und ich kann noch viel von ihr lernen. Leider verliebt sie sich viel zu schnell in irgendwelche Jungs, während ich immer nur an meinen Mamoru denke.

24. Wie denkst du über Minako?
Sie ist fröhlich und voller Lebenslust. Aber sie fällt zu leicht auf Schmeicheleien herein. Außerdem bringt sie immer Sprichwörter durcheinander und Amy muss sie dauernd verbessern. Ich finde Minako toll!

25. Wie denkst du über Chibiusa?
Zuerst fand ich sie ziemlich arrogant, aber sie ist einfach nur traurig. Sie kann sehr stur und launisch sein. Von wem sie das wohl hat? Man stelle sich vor, ich war wirklich ein wenig eifersüchtig auf sie. Wie dumm von mir! Mamoru ist schließlich ihr Vater!

26. Wie denkst du über Setsuna?
Setsuna ist geheimnisvoll und schon sehr erwachsen. Wenn es darauf ankommt, kann man sich voll auf sie verlassen und sie kümmert sich um Chibiusa, als wäre sie ihre wirkliche Mutter.

27. Was denkst du über Haruka?
Sie steckt voller Widersprüche. Obwohl sie ein Mädchen ist, wirkt sie manchmal fast wie ein Mann. Sie kann sehr kalt und distanziert wirken. In Wirklichkeit ist sie aber nett und zuvorkommend.

28. Wie denkst du über Michiru?
Ich mag Michiru. Sie ist schön und elegant, eine gute Malerin und Sängerin. Haruka ist manchmal ein bisschen eifersüchtig, weil sie denkt, Michiru sei hübscher als sie.

29. Wie denkst du über Hotaru?
Hotaru hat eine sehr anfällige Gesundheit. Sie ist schüchtern, aber süß und nett. Ihr Lächeln ist bezaubernd. Sie ist sehr gebildet, hin und wieder amüsiert sie sich aber lieber statt zu lernen. Schade, dass sie einen so bösen Vater hat.

30. Wie denkst du über Mamoru?
Ich liebe ihn sehr - aber nicht nur, weil er sich immer um mich kümmert. Wir sind füreinander bestimmt und unsere Liebe wird ewig dauern. Ich kann kaum erwarten, ihn endlich zu heiraten!

31. Wie denkst du über Naru?
Sie ist eine fröhliche Person und hat des halb auch viele Freunde. Sie hält mich immer über den neusten Stand der Mode auf dem Laufenden. Manchmal geht sie unnötige Risiken ein und ich muss sie dann beschützden. Wir sind Klassenkameradinnen und machen alles gemeinsam. Naru und Umino haben sich sehr gern. Sie trauen sich nur nicht es auszusprechen.

32. Wer ist dein hartnäckigster Feind?
Lange Zeit war das Königin Perilia, doch damals konnte ich noch nicht richtig mit den Mächten des Silberkristalls umgehen. Nachdem sie die finstere Energie von Metallia absorbiert hatte, verwandelte sie sich in ein risieges Monster. Zum Glück konnte ich sie vernichten.

33. Was war dein traurigster Kampf?
Mein letzter Kampf gegen Nephlite. Er und Naru hatten sich ineinander verliebt, zwischen ihnen herrschte perfekte Harmonie. Bevor er sich in Nichts auflöste, lächelte er Naru noch einmal zu.

34. Welche Kraft besitzt der Silberkristall?
In diesem Kristall ist die gesamte Macht und das Wissen des Mondgeschlechts eingeschlossen. Würde der Kristall zerstört, wäre das auch das Ende von Sailor Moon.

35. Hat sich deine Brosche verändert?
Am Anfang diente die Brosche nur zur Verwandlung, doch durch die Vereinigung mit dem Silberkristall wurde sie zu einer Waffe. Ohne die Brösche könnte ich nicht Sailor Moon werden.

36. Wozu ist dein Monddiadem gut?
Ich kann das Diadem als Waffe benutzen. Außerdem kann der Stein des Diadems die Kräfte aller Kriegerinnen bündeln. Mit der Hilfe des Diadems habe ich schon viele Kämpfe gewonnen.

37. Was ist das für ein sternenförmiges Glockenspiel?
Dieses Glokenspiel hat Prinz Endymion vor langer zeit seiner Verlobten, Prinzessin Serenity, als Beweis seiner Liebe geschenkt. Mit der Melodie des Glockenspiels habe ich Endymion dazu gebracht, sich wieder an mich zu erinnern, nachdem er einer Gehirnwäsche unterzogen worden war.

38. Wie hast du dich nach deiner ersten Verwandlung gefühlt?
Es war unglaublich - als wäre ich in einen schlechten Film hineingeraten. Ich konnte überhaupt nicht verstehen, was mit mir geschehen war. An Kämpfen war am Anfang überhaupt nicht zu denken. Ich hatte zu viel Angst und habe ständig nur geplärt.

39. Wo liegen Sailor Moons Schwächen?
Ich bin manchmal zu naiv und habe Mitleid mit meinen Feinden. Aber so bin ich nun mal und ich kann nichts dagegen tun. Ohne diese Schwäche wäre Sailor Moon wohl unbesiegbar. Ich schäme mich ein wenig dafür.

40. Was gefällt dir daran, Sailor Moon zu sein?
Ich habe viele ungewöhnliche Freunde gefunden und wenn ich nicht zu Sailor Moon geworden wäre, hätte ich maoru vielleicht nie kennen gelernt. Ich bin schon ein kleiner Glückspilz.

41. Ist das Leben als Sailor Moon nicht anstrengend?
O doch, das ist es! Wenn Sailor Moon gebraucht wird, kann ich nicht danach fragen, wie spät es ist. Dadurch habe ich leider auch weniger Zeit zum Lernen - hihihi! Gute Ausrede, oder etwa nicht?

42. Was wärst du gerne, wenn du nicht Sailor Moon wärst?
Keine Ahnung - Sängerin vielleicht oder Stewardess. Mit meinem magischen Füller bin ich schon in viele Rollen geschlüpft, aber für einen Beruf entscheiden könnte ich mich im Moment nicht. Jeder Beruf, der ehrlich und fleißig ausgeübt wird, ist ehrenvoll und wichtig!

43. Was würdest du tun, wenn du zehn Millionen zum Ausgeben hättest?
Ich würde mir alles kaufen, was ich schon immer haben wollte: Comics und Videospiele in rauhen Mengen. Ich würde Süßigkeiten, Eis und Kuchen essen, so viel ich will. Obwohl, zu viel essen kann auch Probleme bereiten. Hinterher auf jeden Fall.

44. Was, wenn du eine Musterschülerin wärst?
Ich? Kaum vorstellbar! Na ja, ich würde mich immer gewissenhaft auf die Prüfungen vorbereiten und meiner Lehrerin damit Freude machen. Ich bin mir nur nicht sicher, wie meine Mutter reagieren würde, wenn ich plötzlich nur gute Noten hätte.

45. Was würdest du tun, wenn du eine gute Sportlerin wärst?
Ich würde an Olympischen Spielen teilnehmen, da ich sehr gern vor Publikum auftrete. Ich würde gern Ski laufen wie Ray oder Makoto damit verblüffen, wie gut ich auf Schlittschuhen bin.

46. Ist Motoki dein Freund?
Motoki ist ein sehr netter und hübscher Junge, aber für mich gibt es nur Mamoru. Bevor ich mich daran erinnerte, dass ich Serenity bin, habe ich für Motoki geschwärm, doch jetzt denke ich nur noch an Mamoru.

47. Was würdest du tun, wenn du eine kleine Schwester hättest?
Ich würde ihr beibringen, sanftmütig zu sein und Respekt vor ihrer großen Schwester zu haben. Sie dürfte nicht so frech sein wie Chibiusa. Chibiusa ist zwar wie eine Schwester für mich, aber sie muss immer das letzte Wort haben!

48. Welches Haustier hättest du am liebsten?
Ich hätte gern ein weißes Kaninchen. Luna ist manchmal ganz schön lästig und vorlaut. Etwas leiser dürfte mein Haustier schon sein.

49. Was würdest du tun, wenn du alleine kämpfen müsstest?
Daran mag ich gar nicht denken! Es wäre nicht möglich, allein für alle zu kämpfen. Wir sind von so vielen Feinden umgeben, dass nur ein starkes Team wie wir eine Chance hat.

50. Wie lautet Bunnys Motto?
Mein Motto lautet: "Wer schläft, sündigt nicht!" Ich schlafe ständig im Unterricht ein - also muss ich wohl ein braves Mädchen sein. Ich bin eine Schlafmütze und komme immer zu spät, aber was soll's? Luna sagt, ich würde dauernd pennen.

Entnommen aus dem Sailor Moon Fanbuch Nummer 1 - Alles über Sailor Moon.

About                               TV News

pix

Mein Name ist Mirei Kaibatsuki, was so viel wie 'schöner Geist des Mondmeeres' bedeutet. Ich bin Fan von Sailor Moon seit 1997 und sammel am liebsten Figuren, aber es gibt so viele! Wie soll ich die nur alle zusammenbekommen? Ich mag auch das ganze Gashapon RPG Zeugs - so niedlich und recht preiswert! [?]

pix

Sailor Moon läuft auf dem kostenlosen Video on Demand Dienst you.rtl2.de. Die dort ausgestrahlten Folgen sind danach unentgeltlich auf clipfish abrufbar. Sailor Moon Crystal läuft auf animax-on-demand.de. Der kosten-
pflichtige On Demand Service von Sony hat sich die exklusiven Abruf-Rechte an Sailor Moon Crystal Staffel 1 bis 3 für Deutschland über die nächsten Monate gesichert. [Quelle: 1, 2, 3] Erfahre mehr...

Serenitatis ~Bishoujo Senshi Sailor Moon Fanpage~

 Bishoujo Senshi

  
  

   We must raise our spirits, we must go into    battle.The thunder sounds, and the flame
   blazes, we have the boldness of love.